Unser Blog

OREAMNOS GmbH

EU Flag

Reform der Zahlungsverzugsverordnung in der EU

Die EU befindet sich derzeit inmitten von Diskussionen über eine bedeutende Reform der Verordnung über Zahlungsverzug im Geschäftsverkehr. Die zuständige Berichterstatterin Róza Thun und Hohenstein aus Polen hat ihren Berichtsentwurf vorgestellt, der im federführenden Ausschuss für Binnenmarkt und Verbraucherschutz (IMCO) des EU-Parlaments diskutiert wird. Der Bericht enthält einige wichtige Änderungen gegenüber dem ursprünglichen Vorschlag der

weiterlesen »

Risikoanalyse nach dem LkSG: Zeitpunkt und Tiefe

Das Lieferkettensorgfaltspflichengesetz (LkSG) legt im § 5 Abs. 4 den Zeitpunkt und die Tiefe der Risikoanalyse fest. Diese Analyse ist sowohl regelmäßig als auch anlassbezogen durchzuführen, um den sich verändernden Umständen in der Lieferkette gerecht zu werden.

weiterlesen »

Risikoanalyse nach dem LkSG: Gewichtung und Priorisierung

Nachdem ein Unternehmen die abstrakte Risikoanalyse im Rahmen des LkSG durchgeführt hat, folgt mit der konkreten Risikoanalyse der zweite Verfahrensschritt: die Gewichtung und Priorisierung der Risiken. Dieser Schritt ist entscheidend, um menschenrechtliche und umweltbezogene Risiken angemessen zu behandeln und durch präventive Maßnahmen zu begegnen.

weiterlesen »

Kostenlos testen!

Starten Sie jetzt mit Ihrer kostenlosen 30-tägigen Testversion und testen Sie alle Funktionen unserer Oreamnos-Produkte.

Was können wir für Sie tun?